Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

assyst in neuen Räumen

2.500 Quadratmeter Hightech CAD & PLM

25.11.2009

Die assyst hat ihre neuen Räume im gleichen Gebäude bezogen. Statt wie bisher im 2. OG befindet sich der Firmensitz, inklusive Schulungszentrum, jetzt im 1. OG der Max-Planck-Straße 3.

"Mit dem Umzug möchten wir dem Servicebereich "Schulung & Training" mehr Aufmerksamkeit widmen. Deshalb wurde in der ersten Etage ein eigenes Schulungszentrum eingerichtet, das aus 5 Schulungsräumen und einem großen neuen Demoraum besteht. Wir möchten die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser verstehen und in einen Dialog mit ihnen treten, um genau die Lösungen anzubieten, die für sie einen nachweisbaren Mehrwert in der Produktentwicklung erzeugen", so Dr. Andreas Seidl, Geschäftsführer der assyst GmbH.

Auch die Produktion & Logistik Abteilung, die bis August noch von Mehrstetten aus organisiert wurde, konnte durch die Anmietung der neuen Räumlichkeiten nach Aschheim-Dornach zurückkehren. "Produktion & Logistik" am gleichen Standort zu haben, wie Entwicklung und Vertrieb reduziert zum einen die Reibungsverluste, beschleunigt die Auslieferungen und verringert vor allem drastisch die Fehlerrate. Doch der größte Vorteil ist sicherlich, dass wir jetzt alle wieder im gleichen Boot sitzen", so Seidl abschließend.

 

Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen