Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Human Solutions Group als Aussteller auf der Bekleidungsfachmesse SPESA

SPESA 2010: 18. - 20. Mai in Atlanta, USAGeorgia World Congress Center Standnr. 6045

25.05.2010

Die Human Solutions Group, Kaiserslautern ist mit einem kleinen Stand auf der diesjährigen SPESA, in Atlanta USA vertreten. Neben einem 3D Bodyscanner werden auf der Standfläche sowie in der Cool Zone auch Produkte, wie z. B. vidya des Tochterunternehmens assyst GmbH und iSize das internationale Körpermaßportal ausgestellt.

„Vidya ist weltweit das Beste was es momentan an realitätsgetreuer Stoffsimulation am Markt gibt“, so Andreas Seidl über das Produkt vidya. Am virtuellen Modell kann man mit vidya sehen, wie ein Stoff fällt, wie Aufdrucke in verschiedenen Größen wirken oder wo ein Entwurf zu eng am Körper sitzt. Verbunden mit Technologie der Human Solutions GmbH wird aus dem Avatar ein sogenannter Scanatar, der aus einem Bodyscan entwickelt und genau den Körpermaßen eines Hausmodells oder einer Standardgröße entspricht. Somit wird erstmalig eine effiziente Modellüberprüfung in 3D möglich.

Bei iSize dem internationalen Körpermaßportal geht es darum eine effiziente, interaktive Analyse von Körpermaßdaten für globale Märkte vorzunehmen, zum Beispiel um eine Kollektion in Asien zu launchen.

 

 

Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen