Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Zweiter HAKA-Workshop am 14. Mai 2013 bei Human Solutions in Kaiserslautern

28.03.2013

Die deutsche Reihenmessung, SizeGERMANY hat bestätigt, dass sich die Maße und die Proportionen des männlichen Körpers in den letzten Jahren deutlich verändert haben. Bedingt durch diese gravierenden Veränderungen wurde mittlerweile der Vertrieb der bisherigen alten HAKA-Maßtabelle eingestellt.

Am 12. März 2013 fand bereits ein Workshop über die Ergebnisse der deutschen Reihenmessung für die HAKA in unserem Hause statt. Aufgrund der hohen Nachfrage und dem Wunsch von vielen HAKA-Anbietern nach einem Alternativtermin, bieten wir einen weiteren Workshop zu dieser Thematik an.

Zu unserem 2. HAKA-Workshop mit dem Thema "Veränderung der HAKA-Marktanteile und Optimierungschancen der Passform durch SizeGERMANY" laden wir Sie recht herzlich ein.
Der Workshop findet am 14.Mai 2013 in Kaiserslautern, Europaallee 10 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

Nachdem über 6000 Männer und Jungen gemessen wurden sind nun 44 Körpermaße verfügbar, die die zeitbedingte Veränderung der Maße und der Proportionen darstellen.

Die neuen SizeGERMANY Ergebnisse ermöglichen weitere Optimierungschancen bezüglich der Passform mit dem Ziel, die Kundenzufriedenheit zu steigern und somit Passformretouren und -reklamationen zu reduzieren.

Da die letzte Reihenmessung schon über 30 Jahre zurücklag ergaben sich signifikante Veränderungen des Körpers. Erstmalig wurde mit der neuen Technologie des Scanners die Vermessung durchgeführt. Dadurch wurden nicht nur die Maße der Bevölkerung dokumentiert, sondern auch die dreidimensionale mittlere Körperform.

Basierend auf diesen 3D-Scandaten wurden zwischenzeitlich HAKA-Büsten mit den neuen Proportionen entwickelt, mit denen eine optimale Produktentwicklung und Passformprüfung möglich ist.

In dem Workshop möchten wir Sie über die Ergebnisse der gesamten HAKA-Reihenmessung informieren. Diese Informationen sind wichtig für Modellmacher, Einkäufer, Produktentwickler, Qualitätsverantwortliche und Geschäftsleitung.

Der Workshop beinhaltet folgende Themen:

  • Veränderung der Marktanteile für einzelne Größen und Größenreihen
  • Veränderung der Maße und Proportionen
  • Möglichkeiten der Optimierung von Maßtabellen
  • Vorstellung der neuen Büsten zur Produktoptimierung


Die Veranstaltung ist ein Service unseres Hauses und ist somit für Sie kostenlos.

Sehr gerne stehen wir Ihnen darüber hinaus für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würden uns sehr freuen, Sie zu unserem Workshop begrüßen zu dürfen.

Registrieren Sie sich online

Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen