INTAILOR

Ziel: Von der Bestellung im Einzelhandel bis zur Datenübergabe an das Schnittsystem. Mit Intailor werden sowohl die bestellbaren Materialien wie Oberstoff, Futter und Knöpfe als auch die Varianten mit Optionen und Maße vom Hersteller klar definiert (Produktkatalog). Daraus ergibt sich der Vorteil, dass nur perfekte Bestellungen im Einzelhandel erzeugt werden können. Eine solche Bestellung wird vollelektronisch weiterverarbeitet bis zur Übergabe an das Schnittsystem. Dabei können bestehende Systeme problemlos in den Prozess von Bestelleingang bis CAD-MtM-Modul integriert werden.

Vorkenntnisse:

Die Schulung eignet sich vor allem für Verantwortliche in vertikal orientierten Unternehmen im Bereich Maßbekleidung.

Inhalt:

  • Erstellen eines Produktkataloges mit Intailor CatalogCreator für Bestellungen im Einzelhandel mit Intailor Shop
  • Handhaben von Kundendaten, Bestellungen im Einzelhandel mit Intailor Shop
  • Administration und Auswertungen im Einzelhandel mit Intailor  ShopAdmin
  • Weiterverarbeitung von Bestellungen im Backoffice mit Intailor OrderManager
  • Vom 3D-Scan zu Gradiergröße und Alterations mit Intailor CADCAM Manager

Dauer:

2 – 3 Tage



Anmeldung zur Schulung:

INTAILOR

(sofern angegeben)

Herr Frau * Bitte alle Felder ausfüllen

Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen