Der Schlaue für Brillen, Hüte & Co.

Hochpräzise Maßerfassung des Kopfes

Uvex Safety Group: Wie können wir die Passform unserer Brillen für den japanischen Markt optimieren?

Mit 3D-Kopfmodellen der asiatischen Bevölkerung verbessert die Uvex Safety Group die Produktentwicklung für Sicherheitsbrillen. Durch die präzisen Körpermaßdaten von Human Solutions auf Basis von 3D-Bodyscans werden drei Kopfmodelle für die 5., die 50. und die 95. Perzentile entwickelt.

Dank neuester Scantechnologie liefert VITUS aHead nicht nur hochpräzise Daten, sondern ermöglicht auch eine flexible Skalierung der Scanhöhe – entsprechend den individuellen Anforderungen.

Das können Sie erwarten

Präzise Maßabnahme

  • Exakte dreidimensionale Abbildung des menschlichen Kopfes
  • Messbereich 1000 mm Höhe, 400 mm Breite, 400 mm Tiefe
  • Scanzeit ca. 10 Sec
  • Umfassende Serviceleistungen und Softwareintegration
  • Leichte Handhabung der Software

Highlight-Funktionen

Weltweit führende Technologie

  • Messprinzip: optische Triangulation (augensichere Laser-Technologie)
  • Exportformate: ASCII, OBJ, STL, DXF
  • Acht Laser-Sensorköpfe
  • Punktedichte 30 Punkte/cm2
  • Toleranz: <1 mm
  • Flächenbedarf: ca. 2 m2
  • Gesamtgewicht: ca. 150 kg
  • Direkte Integration in Anthroscan zur Körpermaßanalyse

Kontakt

Human Solutions GmbH
Tel.: +49 (0)631 343 593 00
contact@human-solutions.com

  Partner in Ihrem Land

Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen