Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Sogar die Nationalelf gescannt

Human Solutions mit 71 Mitarbeitern auf Wachstumskurs

02.03.2006

Die Kaiserslauterer Human Solutions GmbH will in 2006 ihre Marktführerschaft in den Bereichen Ergonomiesimulation und Bodyscanning weiter ausbauen. "2005 war ein Jahr der Wahrheit, wir haben in unseren Kernmärkten zugelegt, den Umsatz um 32 Prozent auf 7,4 Millionen Euro gesteigert" bilanziert Geschäftsführer Andreas Seidl im RHEINPFALZ-Gespräch. Ein großes Geschäft gemacht hat das Unternehmen, das sich 2002 von der tecmath AG abspaltete, erneut mit Armeen auf der ganzen Welt...(der gesamte Artikel liegt als PDF vor)