Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Human Solutions als Aussteller auf der IMB 2009

Vom 21.-24. April 2009 stellt Human Solutions auf der Bekleidungsfachmesse IMB in Köln in Halle 8.1, Stand C 010 - D 011 aus.

04.03.2009

Human Solutions nimmt wieder an der diesjährigen Weltmesse für Bekleidungstechnik und Textilverarbeitung mit einem eigenen großen Stand teil: Das Unternehmen stellt vom 21. – 24. April 2009 zukunftsweisende Bekleidungslösungen auf der IMB 2009 in Köln, in Halle 8.1, Stand C 010 / D 011 vor. Neu ist die Präsentation des günstigsten 3D-Bodyscanners LC2 sowie der umfangreichsten Bodyscan-Datenbank der Welt. Weitere Schwerpunkte der Messe sind die Kompetenzfelder Passform-, Größentabellen- und Marktanteiloptimierung, virtuelle Anprobe und Produktentwicklung, computergestützte Maßkonfektion ohne Schlupfteil sowie Größenbestimmung bei Berufsbekleidern.

„Wir realisieren den Menschen virtuell – für bessere, passformgerechte und damit erfolgreichere Produkte weltweit. Mit unseren Lösungen für die Bekleidungsbranche können Textilhersteller das Zeitalter der Passform aktiv mitgestalten. Wir freuen uns auf die Messe und interessante Gespräche mit unseren Kunden“, so Dr. Andreas Seidl, Geschäftsführer der Human Solutions GmbH.

Die Messeschwerpunkte im Überblick:

  • Internationale Bodyscan-Datenbank: optimierte Produktentwicklung für ausländische Märkte


  • Virtual-Try-On: Erhöhte effektive Einkaufszeit für mehr Umsatz


  • Made-to-Measure Suits: Zeitersparnis und höhere Produktqualität ohne Maß-Know-how am POS


  • SizeGERMANY: Optimierte Konfektionstabellen und Marktanteilberechnung


  • SizeFitting: Senkung der Lagerkosten um bis zu 70%


  • Virtuelles Hausmodell: Spart Zeit und reduziert den Aufwand bei der Kollektionsentwicklung