Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Die Human Solutions Gruppe präsentiert sich auf der MUNICHFABRICSTART 2014           

Im Fokus: Materialsimulation und Bedienerfreundlichkeit

09.01.2014

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Human Solutions Gruppe vom 4.-6. Februar 2014 auf der MUNICHFABRICSTART. Die zentralen Themen der Gruppe sind Passformoptimierung, Produktivitäts- und Effizienzsteigerung.

Die führende 3D-Simulationssoftware Vidya von Assyst zeigt in Halle H4 am Stand Nr. C15 eine Vielfalt neuer Funktionen: Der Fokus liegt dabei auf Materialsimulation und Bedienerfreundlichkeit.

Als einziges 3D-System lässt sich Vidya durchgängig in den Fashion-Prozess einbinden. Die Simulationsqualität des Programms begründet sich im realitätsnahen Zusammenspiel von Mensch, Material und Schnitt. Die Software verwendet Original-Schnittdaten aus CAD sowie die repräsentativen Körpermaße und -formen aus Reihenmessungen. Außerdem bietet sie einen hohen Grad an Authentizität bei der Materialdarstellung und dem Materialverhalten. Rund zwei Drittel aller Bekleidungsmodelle können heute in Vidya optimal dargestellt werden.