Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Who wants to live forever? Digitaler Zwilling revolutioniert die PC-Spiele-Branche.

tecmath präsentierte am 05.Oktober 2001 neue 3D Technologie auf dem Unterhaltungs Software Forum (USF) in Frankfurt/Main.

22.10.2001

Das USF ist nach eigenen Angaben das zentrale Forum der deutschen Entwicklerszene für Computer Spiele (http://www.usf.de). Das Unterhaltungs Software Forum bietet neben einer breiten Palette an Informationen und Erfahrungswerten auch wesentliche Einblicke in die Branche der deutschen Spieleentwickler.

Individualisierte Produkte ist einer der 7 Megatrends für die nächsten Jahre. Auch die Spielbranche profitiert davon, denn in naher Zukunft soll es möglich sein, sich dank eines 3D Body Scanners selbst in einem der vielen PC-Spiele wiederzufinden. Damit ist es denkbar, dass die "Die Sims" nicht mehr irgendwelche frei erfundenen Personen sind, sondern die eigene Familie und Nachbarn!

Der Prototyp zu dieser neuen Technologie wurde im Scanliner (http://www.scanliner.com) präsentiert.