Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Human Solutions entwickelt Individualbüste für Bekleidungswirtschaft

FIGURA: Passformsicherung mit firmenspezifischer 3D-Büste. Exakte dreidimensionale Abbilder realer Passform-Models statt Standardbüsten

Kaiserslautern, 11. Januar 2005 – Die Human Solutions GmbH, Kaiserslautern, hat mit FIGURA eine neuartige Individualbüste für die Bekleidungsindustrie geschaffen. FIGURA wird für die Kollektionsentwicklung und Passform¬sicherung eingesetzt, um bei der Produktion an weltweit verteilten Standorten die unternehmensspezifischen Vorgaben umzusetzen. Ein 3D-Bodyscanner vermisst die realen Passform-Models; auf Basis dieser Daten wird eine Büste in mehreren Kopien gefertigt. Damit vereint FIGURA die Vorteile von lebenden Models und Standardbüsten.

Bei der Entwicklung einer firmenspezifischen Individualbüste arbeiten Human Solutions und der jeweilige Bekleidungshersteller eng zusammen: Zunächst werden die gescannten Körpermaße, -formen und Proportionen realitätsgetreu abgebildet. Durch Kombination verschiedener Idealtypen (z. B. Oberkörper von einem Model, Unterkörper von einem anderen Model), der Symmetrisierung und maßlicher Anpassungen entsteht ein ideales Model.

Die Individualbüste wird aus leichtem und formbeständigem Low Density Polyethylen gefräst. Weiche Einsätze im Bereich Brust, Bauch und Hüfte spiegeln die Verformungseigenschaften des Körpers realistisch wider.

„Einmal entwickelt, können FIGURA-Individualbüsten beliebig oft multipliziert werden. Und im Gegensatz zu lebenden Passform-Modellen nehmen sie nicht zu, werden nicht krank oder schwanger. Damit können sie fest in den Entwicklungsprozess einer Kollektion eingebunden werden“, so Anke Rissiek, Manager Key Projects & Research der Human Solutions GmbH. „Zwar wird die Freigabe neuer Kleidungsstücke nicht ausschließlich an Büsten erfolgen – die Aussagen der Models bezüglich Tragekomfort und Bequemlichkeit sind sehr wichtig. Da aber lebende Models seltener benötigt werden und zugleich eine Qualitätssicherung in allen Fertigungsphasen garantiert ist, ermöglicht FIGURA erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen.“

FIGURA im Überblick:



  • entwickelt für Damen-, Herren- und Kinderbekleidung


  • erhältlich als Oberkörperbüste (Torso) mit Arm- und Beinansatz, Unterkörperbüste oder Ganzkörperbüste


  • Zusatzkomponenten: Kopf, drehbare Arme, abnehmbare Beine, verschiedene Ständerlösungen


  • Sicherung der Passformqualität und Beschleunigung der Modellentwicklung bis hin zur Endabnahme durch ständige Verfügbarkeit von FIGURA


  • Gewährleistung eines einheitlichen Passform- und Größenverständnisses über alle Kollektionen, Marken und Produkte im Unternehmen


  • Kontrolle der Größenauszeichnung und Maßhaltigkeit zur Unterstützung der Qualitätssicherung bei Vollkaufprodukten




Bildmaterial auf Anfrage verfügbar.



Human Solutions GmbH

Die Human Solutions GmbH ist ein weltweit agierendes Software- und Systemhaus mit rund 75 Mitarbeitern an den Standorten Kaiserslautern/Deutschland und Detroit/USA. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Hard- und Softwarelösungen für Anwendungen rund um Bodyscanning, Ergonomie und Simulation. Zu den über 300 Kunden zählen namhafte Konzerne wie DaimlerChrysler, BMW, Volkswagen, Airbus Industries sowie die Deutsche Bundeswehr, Karstadt, van Laack und viele mehr.

Das Leistungsspektrum: Ergonomie, Simulation & Bodyscanning

Human Solutions bietet seit 15 Jahren Lösungen zur elektronischen Erfassung und Simulation des Menschen: Weltweit setzen über 70 Prozent aller Automobilhersteller das Menschmodell RAMSIS zur ergonomischen Berechnung von Bewegungsabläufen ein.

RETAILOR ist eine weltweit einzigartige Datenplattform, um hochwertige Herren- und Damenmaßkonfektion über den Einzelhandel zu vertreiben. Das innovative System verbindet auf einfache Weise automatische Körpervermessung mit computergestützter Produktauswahl und sofortigen Bestellversand. Der Einzelhandel kann damit Bekleidung von namhaften Herstellern nach Maß, aber ohne den Aufwand individueller Maßschneiderei, zum Preis von Konfektionsware anbieten.

Pressekontakt:

Human Solutions GmbH

Alexandra Lang

Europaallee 10

67657 Kaiserslautern

Tel. 49 (0)631-303 5600

Fax. 49 (0)631-303 5700

alexandra.lang@human-solutions.com

www.human-solutions.com

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com