Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Human Solutions bringt die Maßkonfektionslösung nach Nordamerika

RETAILOR: Erster Kunde in Kanada Seit Ende August bei Rhodes e-Tailors Inc. im Einsatz

Kaiserslautern, 30. November 2005 – Die Human Solutions GmbH hat mit dem Einzelhändler Rhodes e-Tailors Inc. in Calgary den ersten RETAILOR-Kunden in Kanada gewonnen. Seit Ende August ist RETAILOR SHOP 3D dort im Einsatz und verbindet das Fachgeschäft in Calgary direkt mit den Herstellern Odermark und Scabal in Europa.

„Human Solutions ist bereits mit mehreren 3D-Bodyscannern in den USA vertreten. Rhodes e-Tailors ist aber das erste Modehaus in Kanada, das auch unsere RETAILOR-Plattform nutzt“, sagt Dr. Andreas Seidl, Geschäftsführer von Human Solutions. „Wir haben damit einen wichtigen Schritt in einen interessanten Markt getan und hoffen, dass wir bald weitere Kunden für unsere Bekleidungslösungen in dieser Region gewinnen können.“



Der erste Kontakt liegt etwas mehr als zwei Jahre zurück: Im Mai 2003 besuchte Inhaber Darrell Rhodes die Fachmesse IMB in Köln. Nachdem die Demonstration von Human Solutions sein Interesse geweckt hatte, hat Darrell Rhodes bei Odermark die Produktion besichtigt. Daraufhin hat er sich für die Variante RETAILOR SHOP 3D entschieden: Die hohe Verarbeitungsqualität der europäischen Maßkonfektions-Hersteller Odermark und Scabal konnte ebenso überzeugen wie das Zusammenspiel von Bodyscanner und RETAILOR-Plattform einschließlich der Anbindung an den jeweiligen Produzenten.

RETAILOR – die persönliche Lösung

Das Portal RETAILOR ist weltweit die einzige Plattform, die den Einzelhandel direkt mit verschiedenen Herstellern von Damen- und Herrenmaßbekleidung verbindet. Es stehen drei Versionen zur Wahl, die sich vor allem durch die Art der Vermessung unterscheiden. Bei der High-End-Variante RETAILOR SHOP 3D werden Kunden mit einem dreidimensionalen Bodyscanner digital vermessen. Während des Verkaufsgesprächs unterstützt das Programm die Fachberatung und hilft dem Käufer bei seinen Entscheidungen – von grundsätzlichen Fragen wie Stoff oder Schnitt bis hin zu Details wie der Auswahl der Knöpfe. Sämtliche Daten werden online an den Hersteller übermittelt.



Human Solutions GmbH

Die Human Solutions GmbH ist ein weltweit agierendes Software- und Systemhaus mit rund 75 Mitarbeitern an den Standorten Kaiserslautern/Deutschland und Detroit/USA. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Hard- und Softwarelösungen für Anwendungen rund um Bodyscanning, Ergonomie und Simulation. Zu den über 300 Kunden zählen namhafte Konzerne wie DaimlerChrysler, BMW, Volkswagen, Airbus Industries sowie die Deutsche Bundeswehr, Karstadt, van Laack und viele mehr.

Das Leistungsspektrum: Ergonomie, Simulation & Bodyscanning

Human Solutions bietet seit 15 Jahren Lösungen zur elektronischen Erfassung und Simulation des Menschen: Weltweit setzen über 70 Prozent aller Automobilhersteller das Menschmodell RAMSIS zur ergonomischen Berechnung von Bewegungsabläufen ein.

RETAILOR ist eine weltweit einzigartige Datenplattform, um hochwertige Herren- und Damenmaßkonfektion über den Einzelhandel zu vertreiben. Das innovative System verbindet auf einfache Weise automatische Körpervermessung durch einen 3D-Bodyscanner mit computergestützter Produktauswahl und sofortigen Bestellversand. Da der Aufwand für individuelle Maßschneiderei entfällt, kann der Einzelhandel Bekleidung nach Maß von namhaften Herstellern zum Preis der Konfektionsware anbieten.

Pressekontakt:

Human Solutions GmbH

Alexandra Lang

Europaallee 10

67657 Kaiserslautern

Tel. 49 (0)631-303 5600

Fax. 49 (0)631-303 5700

alexandra.lang@human-solutions.com

www.human-solutions.com

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com