Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Weltneuheit: Human Solutions entwickelt Bodyscanner auf Basis moderner 3D Tiefensensorik

Neue Scanner-Technologie

Die Human Solutions Gruppe hat einen neuen Bodyscanner  entwickelt, um Personen berührungslos dreidimensional zu erfassen. Weltweit einzigartig ist, dass auf Basis von 3D Tiefensensoren vollautomatisch ein Scanatar erzeugt wird, der den Körpermaßen der gescannten Person entspricht. Die Scanzeit ist mit nur einer Sekunde extrem kurz und er benötigt aufgebaut nur knapp 3 qm.

Das kompakte Design der neuen Scanner-Systeme ist ein weiterer Vorteil, wenn hohe Portabilität benötigt wird. Das Gesamtgewicht liegt bei geringen 30 kg. Der Aufbau kann ohne Fachkenntnisse innerhalb von weniger als 30 Minuten erfolgen.

Die eingesetzte Software basiert auf erprobten und bewährten Lösungen, ergänzt um innovative Ansätze zur Erzeugung von kundenindividuellen Scanataren. Diese können dann in der Simulationssoftware Vidya weiterverwendet und virtuell bekleidet werden, was eine weltweit einzigartige Prozesskette darstellt.

Der Scanner misst mit optischer Triangulation (Infrarotlicht, 12 Sensoren) und stellt eine Ergänzung der vorhandenen Scanner Familie mit 3D Lasertechnologie dar. Er ist insbesondere für Bekleidungshändler im Shop für die virtuelle Anprobe geeignet.

 

Diese Pressemeldung als PDF

 

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com