Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

PERSONALMELDUNG

assyst baut PLM-Team weiter aus

Die assyst GmbH in Aschheim-Dornach hat zum 1. April 2010 Jan Jessen unter Vertrag genommen, um ihr Product Lifecycle Management (PLM) Team noch weiter auszubauen. 

Ein strategisches Ziel der assyst GmbH ist es das Projektmanagement im Geschäftsfeld PLM zu professionalisieren und weiter voran zu treiben. „Mit Jan Jessen haben wir einen zertifizierten Projektmanager gewonnen, der sein langjähriges Know-how genau dort einbringt, wo es gebraucht wird nämlich an der Schnittstelle zum Kunden“ so Andreas Seidl, geschäftsführender Gesellschafter der assyst GmbH.

 

Als Manager Systeminformation & Projekte ist Jan Jessen in erster Linie für die Implementierung von PLM Systemen beim Kunden zuständig und betreut diese, wenn es um die Einführung sowie Etablierung, praxiserprobter und moderner PLM Methoden geht. Seine langjährige Erfahrung als IT Berater bei der Lufthansa und zuletzt bei Tchibo als Senior Consultant Non Food Applications schlägt die Brücke zwischen Produkt und Kunde.
In einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit dem WZL der RWTH Aachen entwickelt assyst bereits an  systemunabhängigen PLM Referenzprozessen für die Bekleidungsindustrie, die als Basis für die Ausarbeitung einer Vorgehensweise zur Auswahl, Implementierung und der strategischen Weiterentwicklung einer PLM-Software führen sollen. „Ich freue mich, dass ich dieses Projekt von Anfang an betreue und hier die Erfahrung aus der Branche einfließen lassen kann“, so Jan Jessen.

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com