Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

„Simulate, Print and Go!“ – Schneller im Shop mit 3D

Fashion Inspired by Technology

Digitale Technologien erobern Märkte und bieten vielen Unternehmen neue Chancen, insbesondere in der digital unterstützten Produktinnovation und auf dem Gebiet der virtuellen Produktentwicklung. Die Unternehmen Assyst, DITF-MR, Ergosoft und Multiplot haben in Kooperation Technologien für die digitale Textilproduktion zur Marktreife weiterentwickelt und eine Lösung für die virtuelle Entwicklung von Bekleidung und deren Produktion erarbeitet.
In einem Workshop am 14. und 15. Oktober in Denkendorf haben interessierte Teilnehmer die Möglichkeit, diese Lösung kennenzulernen. In Vorträgen und Diskussionen dazu werden die Chancen und Perspektiven virtueller Entwicklung und integrierter Produktion aufgezeigt.

Die Lösung „Simulate, Print and Go!“ umfasst neben der digitalen Design- und Schnittentwicklung die Platzierung der Designs im virtuellen 3-D-Raum und die automatische Generierung farbverbindlicher Druckdateien sowie die Fertigung dieser Drucke in unterschiedlichen Qualitäten und beliebigen Losgrößen. So ermöglicht sie neue Wege zur Kreation und Produktion von bedruckten Artikeln für die Bekleidungsindustrie.

Am ersten Tag wird eine Zukunftsvision für digitale Technologien in der Bekleidungsindustrie vorgestellt. Anschließend erfolgt eine Präsentation der flexiblen Lösung „Simulate, Print and Go!“ für die virtuelle Entwicklung und integrierte Produktion. Die dabei zum Einsatz kommenden digitalen Technologien werden an einem Livesystem vorgestellt.

Am zweiten Tag wird der „Simulate, Print and Go!“ Prozess mit der Präsentation von Digitaldrucktechnologien abgeschlossen. Danach werden den Teilnehmern ein Überblick über die Möglichkeiten (z.B. Kosteneinsparungen, Flexibilität) und Chancen (z.B. Erschließung neuer Marktsegmente) der vorgestellten Lösung geboten.

Der Workshop richtet sich an Designer, technische Entwickler sowie an das Produktmanagement von Textil- und Bekleidungsfirmen. Weitere Informationen zum Workshop erhalten sie unter: info@ditf-mr-denkendorf.de

Partner

  • Assyst ist im Bereich 3D Simulation und Visualisierung technologischer Vorreiter im weltweiten Wettbewerb der Systemanbieter für die Bekleidungsindustrie.
  • DITF MR ist eines der führenden Institute für die Erforschung und Entwicklung neuer Konzepte, Methoden und Werkzeuge für strategisches und operatives Management sowie neuer Organisationsstrukturen für die Textil- und Bekleidungsindustrie.
  • Ergosoft ist ein Entwickler von Lösungen für den digitalen Direktdruck sowie Partner der führenden Drucksystemanbieter.
  • Multiplot ist ein Systemanbieter für den digitalen Textildruck.

 

Diese Meldung zum download

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com