Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

Passt! Französisches Start-up Sizzy ermittelt Körpermaße mit 3D-Bodyscannern von Human Solutions

Mehr zufriedene Kunden für den Online- und Versandhandel und weniger Retouren – das will das französische Start-up-Unternehmen Sizzy mit seinen Shops erreichen, in denen in Scan-Kabinen die individuellen Körpermaße ermittelt werden. Erhoben werden die Körpermaße mit 3D-Bodyscannern der Human Solutions GmbH.

Sizzy hat im März das erste „Sizzy Center“ in Paris eröffnet, in den kommenden zwei Monaten sollen sechs weitere Standorte in Frankreich folgen, 20 weitere im Jahr 2016. Auch ein Roll-out des Konzepts innerhalb Europas und in die USA ist vorgesehen. Der Weg zur richtigen Passform ist einfach und komfortabel: Im Sizzy Center entkleidet sich der Kunde in einer Umkleidekabine und löst dann selbst den Scanvorgang aus – ganz diskret und einfach, ohne das fremde Hilfe notwendig wäre. Er zieht sich wieder an und erhält einige Minuten später vom Personal vor Ort eine Karte, auf der seine individuellen Körpermaße vermerkt sind. Ziel von Sizzy ist es, dem Kunden die Auswahl der richtigen Kleidergröße für den Einkauf beim Online- oder Versandhändler zu erleichtern.

Sizzy hat sich für seine Shops für den 3D-Bodyscanner DITUS MC sowie den Fußscanner FOOTIn 3D der Human Solutions GmbH entschieden, die in Frankreich das Partnerunternehmen Neatek vertreibt. „Sizzy war es sehr wichtig, dass der Bodyscanner einfach zu bedienen ist, sodass der Kunde selbst die Messung vornehmen kann. Außerdem haben die kompakte Gestaltung und der einfache Aufbau unserer Bodyscanner Sizzy überzeugt“, sagt Dr. Helga Gäbel, Vertrieb 3D Bodyscanner bei Human Solutions. „Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit und wünschen Sizzy viel Erfolg!“

Nähere Informationen rund um Sizzy gibt es auf der Internetseite www.sizzy.com.

 

Diese Meldung zum download

 Pressekontakt

Eva Fröhlich
Tel.: +49 (0)631 343 593 73
presse@human-solutions.com