Newsletter abonnieren

Sie interessieren Sich für?

Kundenbereich

DIGITAL IS WOW

Digitalisierung live für Fashion-Profis

Digitalisierung verändert die Regeln im Markt. Kunden bewerten Größe, Tradition und Angebotsvielfalt im Licht neuer Ideen. Diese neuen Ideen brauchen Raum – in Organisation, Technologie und Strategien.

Das Fashion Forum 2018 schafft diesen Raum: Digitalisierungs-Vorreiter der Branche und Experten geben Ihnen Anregungen und wertvolle Tipps, damit Sie Digitalisierung in Ihrer Organisation aktiv gestalten können und neue Angebote mit WOW-Effekt entstehen. Live auf dem Fashion Forum können Sie die Microfactory Strick testen und Ihre Ideen sofort „hands-on“ ausprobieren.

Impuls-Vorträge von Pionieren der Digitalisierung / Austausch mit Branchenkollegen / Fragen an Technologieexperten / Erfahrungen sammeln / Innovationstechnologie live erleben / Geschäftschancen ausloten

Highlights

Microfactory Strick - Live-Produktion von Unikaten
Der Kunde wird zum Designer.

High-end Denim - Jeans hautnah im Prozess
Waschungen, Laser & Co. produktionsfertig visualisiert.

Impulse - Aus der Branche für die Branche

Virtual Reality - Fashion grenzenlos vernetzt
Kollektionen abstimmen vor Ort im virtuellen Raum.

Digitalisierungstechnologie - Planung, Prozesse, Systeme

Vidya Award "Sommermode in 3D"
Der Nachwuchs zeigt, was er kann.

Get-together & WM 2018 - Entspanntes Networking

Erfolgsautorin Hera Lind - Veränderungen "perfekt" meistern

 

AGENDA Fashion Forum 2018

Erster Tag: 3. Juli 2018

09:30 - 10:00 Welcome und Check-in bei einer Tasse Kaffee
10:00 - 10:30 Begrüßung der Referenten und Gäste / Vorstellung des Programms
Stefan Dietz, Moderator, Unternehmer, Redner, Sparringpartner
10:30 - 11:30 The Digitization Trap
Dr. Andreas Brill, Geschäftsführer, B4B GmbH
11:30 - 12:00 Speedfactroy – adidas und die Produktion der Zukunft
Anke Rissiek, Manager Sizing & Fitting, Human Solutions GmbH
12:00 - 12:30
Microfactory – pushing innovation for local production of textile products
Alexander Artschwager, DITF Denkendorf
12:30 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 14:30 Podiumsdiskussion Microfactory
Andreas Schellhammer/H. Stoll GmbH & Co. KG, Alexander Artschwager/DITF Denkendorf,
Dr. Andreas Brill/B4B GmbH, Dr. Andreas Seidl/Human Solutions Gruppe
14:30 - 15:00 Genaues Maß nehmen - PDM / PLM Systeme effektiv und effizient einführen. Praxisbericht
und Erfahrungen bei der Einführung eines PDM / PLM Systems bei einem internationalen Modehändler
Thomas Blum, Blum Management Consulting
15:00 - 15:30 Näher am Kunden
Dr. Richard Federowski, Partner, Roland Berger GmbH
15:30 - 16:00 Zusammenfassung und Ausblick auf Tag 2
16:00 - 17:45

LiveDemo der Microfactory Strick und

Übertragung WM-Spiel

18:30 Uhr Abendprogramm mit Verleihung des Vidya-Awards

Zweiter Tag: 4. Juli 2018

08:45 - 09:00 Welcome & Kaffee
09:00 - 09:30 SOOII – 3D virtuality is the new reality
Arndt Johannes, Geschäftsführer, sooii GmbH
09:30 - 10:00 Working with an innovative tool named 3D
Audrey Renard and Charlotte Delcourt-Bedoret, Décathlon SA
10:00 - 10:30 Virtuelle Realität – die Möglichkeiten im Fashion-Bereich
Detlef Oesterreich, Leiter EDV, Brax – Leineweber GmbH & Co. KG
10:30 - 11:00 Kaffeepause
11:00 - 11:30 Die Idee mit 3D-Simulation Entwicklungsprozesse zu optimieren
Roland Schuler, Director Technical Product Management, IB Company
11:30 - 12:00 3D Impressions @s.Oliver
Thomas Herbert, Head of Digital Innovation Hub, Rieke Schneider, Manager Sourcing Operations –
Product, Purchase & Merchandise, s. Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG
12:00 - 12:30 3D from Assyst: Vidya is your key for a quicker time to market
Lorenzo Dovesi, Benetton Group Spa
12:30 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 14:30 Die Bedeutung von Äpfeln und Birnen für die Bekleidungspassform -
Morphotypen in der praktischen Umsetzung

Anke Rissiek, Manager Sizing & Fitting, Human Solutions GmbH
14:30 - 15:00 Size NorthAmerica - Update, Trends, Challenges
Tim Günzel, Sizing & Fitting, Human Solutions GmbH
15:00 - 15:30 MYR LOOK CUSTOMIZER at the intersection of fashion and technology
Dalia Silvia Benefatto, Business Development Director, MYR S.r.l.
15:30 - 16:15 Abschlussvortrag: Zwischen Superweib und Schleuderprogramm; Best of Bestsellers
Hera Lind
16:15 Uhr
Ende der Veranstaltung und Verabschiedung der Teilnehmer 

 

Änderungen vorbehalten

 

Der Veranstaltungsort

Kohlebunker
Lilienthalallee 37
80637 München

Anmeldung

Die Kosten für die Veranstaltung betragen pro Person Euro 299,- bzw. Euro 249,- bei bestehendem Wartungsvertrag (jeweils zzgl. MwSt.). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Deadline: 25. Juni 2018
Melden Sie sich jetzt online an.

Hotels

Ein Zimmerkontingent ist zu einem Sonderpreis, unter dem Kennwort "Fashion Forum", in folgenden Hotels gebucht.
(Buchung nur über Formulare am Ende der Seite)

The Rilano Hotel München & Rilano 24/7 Hotel München
Domagkstr. 26
80807 München
Tel: 089-36001 0
E-Mail: info-muc@rilano.com
Preis: 119,- Euro pro Übernachtung/Einzelzimmer inkl. Frühstück
Begrenztes Kontingent wird bis 21.05.2018 bereitgestellt

Motel One München-Parkstadt Schwabing
Anni-Albers-Straße 10
80807 München
Tel: 089-1218970-0
E-Mail: muenchen-parkstadtschwabing@motel-one.com
Preis: 79,- Euro pro Übernachtung/Einzelzimmer zzgl. Frühstück
Begrenztes Kontingent wird bis 21.05.2018 bereitgestellt

Ibis Hotel München Parkstadt Schwabing
Lyonel-Feininger-Straße 20
80807 München
Tel: 089-35063-0                              
E-Mail: H5239@accor.com
Preis: 119,- Euro pro Übernachtung/Einzelzimmer zzgl. Frühstück
Begrenztes Kontingent wird bis 07.05.2018 bereitgestellt 

Star Inn Hotel Premium München Domagkstraße, by Quality
Weimarer Straße 2
80807 München
Tel: 089-809132-0                            
E-Mail: muenchen.premium@starinnhotels.com
Preis: 115,- Euro pro Übernachtung/Einzelzimmer zzgl. Frühstück
Begrenztes Kontingent wird bis 04.06.2018 bereitgestellt

Hotel Königstein
Frankfurter Ring 28-30
80807 München
Tel: 089-35036-0                              
E-Mail: info@h-km.de
Preis: 100,- Euro pro Übernachtung/Einzelzimmer inkl. Frühstück
Begrenztes Kontingent wird bis 04.06.2018 bereitgestellt




Downloads

Hotelformulare

 



Fashion Magazin

fashion – Das Magazin für Technologie in der Bekleidungsindustrie

fashion 04

  • Ausgereift
    Entwickeln, abstimmen, optimieren – 3D zahlt sich aus.
  • Innovationskurs
    Schnittdaten in der Fashion Cloud – so geht’s.
  • Best Practice
    Das macht die Branche mit den neuen Fashion-Technologien.

 Jetzt bestellen

 Online lesen